Zum Inhalt springen

ADR Auffrischungskurse

ADR-Auffrischung

Der Transport kennzeichnungspflichtiger Gefahrgüter ist stark reglementiert. Gefahrgutfahrer müssen im Besitz einer ADR-Karte sein.

Ihre ADR-Karte ist 5 Jahre gültig. Danach muss sie verlängert werden.

Eine Verlängerung der vorhandenen ADR-Karte für alle Klassen ist nur durch eine IHK-anerkannte Auffrischungsschulung mit abschließender IHK-Prüfung möglich.

Ihr Nutzen:

Sie verlängern Ihre ADR-Karte nach erfolgreicher IHK-Prüfung um weitere 5 Jahre ab Ablaufdatum.

In 12 Unterrichtseinheiten (1,5 Tage) erhalten Sie eine Auffrischung Ihrer Kenntnisse und werden über aktuelle Neuerungen zu den Gefahrgutvorschriften informiert. Damit sind Sie bestens auf die Prüfung vor der IHK vorbereitet.

Voraussetzungen

Um an der Fortbildung für Gefahrgutfahrer teilnehmen zu können, müssen Sie im Besitz einer gültigen ADR-Karte sein. Die Auffrischung muss vor Ablauf des Gültigkeitsdatums der ADR-Karte besucht werden. Bereits 12 Monate vor Ablauf der Gültigkeit ist die Teilnahme an dieser Auffrischungsschulung möglich.

Inhalte

  • Allgemeine Vorschriften und Gefahreigenschaften
  • Pflichten und Verantwortlichkeiten, Sanktionen
  • Dokumentation und Begleitpapiere
  • Fahrzeug- und Beförderungsarten, Umschließungen, Ausrüstung
  • Kennzeichnung, Bezettelung und orangefarbene Tafeln
  • Abfahrtskontrolle und Ladungssicherung
  • Pflichten und Verantwortlichkeiten, Sanktionen
  • Durchführung der Beförderung
  • Maßnahmen nach Unfällen / Zwischenfällen
  • Anforderungen an Tank- und Gefahrguttransporte der Klassen 1 und 7
  • Schriftliche Prüfung vor der IHK
  • Wichtige Hinweise

Gerne können Sie über den Termin-Button unser Anmeldeformular benutzen.

15 Jun
2024
15.06. & 22.06.2024
ADR-Auffrischung
20 Jul
2024
20.07. & 27.07.2024
ADR-Auffrischung
07 Sep
2024
07.09. & 14.09.2024
ADR-Auffrischung
12 Okt
2024
12.10. & 19.10.2024
ADR-Auffrischung
30 Nov
2024
30.11. & 07.12.2024
ADR-Auffrischung

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns. Rufen Sie uns an.