Zum Inhalt springen

Ladungssicherung nach CTU-Code

Praxisorientiertes Ladungssicherungs-
Seminar nach CTU-Code in Wechselaufbauten
und Fahrzeugen im kombinierten Verkehr

Die Ladungssicherung ist für alle Verantwortlichen im Transportgewerbe ein wichtiges Thema: Sowohl im Sinne der Unfallverhütung, als auch betriebswirtschaftlich, wenn die Ladung selbst Schaden erleidet, durch unzureichend gesicherte Ladung.

Grundsätzlich ist jeder, der mit der Verladung von Gütern betraut ist, ebenfalls für eine sachgerechte Ladungssicherung verantwortlich.

In diesem Seminar bekommen Sie in 2 Tagen die richtige Ladungssicherung in Theorie und Praxis gem. Kapitel 10 Abs. 2.6 und Kapitel 13 des CTU-Codes vermittelt.

Ihr Nutzen

Sie verfügen über die nötige Kompetenz in der Ladungssicherung und halten Vorschriften ein.

Im Ladungssicherungs-Seminar lernen Sie die nötigen Hilfsmittel und Sicherungsmethoden optimal anzuwenden.

Sie halten Sicherheitsstandards ein, um Unfälle und Risiken zu vermeiden.

Inhalte

  • Rechtliche Vorschriften zur Ladungssicherung
  • Folgen unsachgemäß gepackter und gesicherter Ladung
  • Kräfte, die während der Beförderung auf die Ladung wirken
  • Sicherungsmethoden und richtiges Stauen von Gütern und CTU-Typen
  • Ladungsfürsorge und Ladungsplanung
  • Ausrüstung für die Sicherung und den Schutz der Ladung
  • Sichere Handhabung von Versandstücken
  • Unterschiedliche Methoden des Packens und der Ladungssicherung
  • Packen und Sichern von Einzelladungen

Gerne können Sie unser Anmeldeformular über die Termine nutzen oder kontaktieren Sie uns direkt!

28 Mai
2024
28.05. - 29.05.2024
Ladungssicherung nach CTU-Code
Gerne vereinbaren wir Ihren individuellen Termin.
Weitere Termine können auch als Inhouse-Schulung vereinbart werden!

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns. Rufen Sie uns an.